03.07.2017

Anwendungsentwickler_in gesucht bei der Senatorin für Kinder und Bildung im Referat Statistik, Bildungsmonitoring

Bei der Senatorin für Kinder und Bildung ist im Abschnitt 101 des Referats 10 – Statistik, Bildungsmonitoring – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwicklers Besoldungsgruppe A 12 Bremische Besoldungsordnung
bzw. Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages der Länder (TV-L)
 
zu besetzen.

Der Abschnitt 101 hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Betrieb und Weiterentwicklung einer integrierten, einheitlichen Schulverwaltungssoftware im Bundesland Bremen
  • Betrieb und Weiterentwicklung einer webbasierten Software zur Unterstützung behördlicher Arbeitsprozesse und der statistischen Datenaufbereitung
  • Betrieb und Support weiterer in Schulen, der Senatorin für Kinder und Bildung oder dem Schulamt Bremerhaven eingesetzter Standard-Softwareprodukte im Schulverwaltungsbereich

Der Arbeitsplatz umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben: 

  • Technische Konzeption und Programmierungen zur Anpassung / Weiterentwicklung der Schulverwaltungssoftware
  • Technische Konzeption und Programmierung von Applikationen / Funktionen zur webbasierten Erfassung und Darstellung von Daten.
  • Weiterentwicklung, Modifikation und Pflege vorhandener Applikationen
  • Entwicklung von Schnittstellen zur Verknüpfung und Synchronisation verschiedener Datenquellen
  • Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, Identifikation von Schutzbedarfen nach den geltenden Datenschutzrichtlinien
  • Dokumentation der Arbeiten
  • Durchführung von Schulungen zur entwickelten Software

Vorausgesetzt werden: 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss) in der Informatik
  • Sehr gute Kenntnisse in gängigen Technologien zur Entwicklung von webbasierten Anwendungen (z.B. HTML, CSS, JavaScript)
  • Sehr gute Kenntnisse in gängigen Technologien zur Entwicklung von Client-Anwendungen (z.B. VB6, VB.Net, C#)
  • Kenntnisse über Netzwerktechnik und -verwaltung, Betriebssysteme und Standardsoftware
  • Kenntnisse über zentrale Fragen des Datenschutzes / der Datensicherheit
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen nach Bremerhaven – hauptsächlicher Dienstort ist Bremen

Erwartet werden:

  • Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Ausgestaltung von plattformunabhängigen webbasierten Anwendungen
  • Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise
  • Organisations- und Koordinierungsgeschick
  • hohe Kommunikationskompetenz, Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Mehr dazu unter: http://stellen.bremen.de/stellenangebote/detail.php?gsid=bremen210.c.60708.de&asl=bremen210.c.18782.de

Kategorien: Bachelor-Studierende, Diplom-Studierende, Master-Studierende, Praktika & Jobs
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com