10.08.2016

Call for Co-Creation

Aus Anlass des 10. Geburtstags des Bremischen Informationsfreiheitsgesetzes im Mai dieses Jahres hat die Senatorin für Finanzen eine Initiative für die bessere Nutzung der bei den Verwaltungen vorhandenen Daten gestartet. Entwicklerinnen und Entwickler sind dazu eingeladen, zusammen mit den verantwortlichen Behörden (datenhaltenden Stellen) Anwendungen (Apps) zu entwickeln, die dabei helfen, die vielfältigen Angebote in dieser Stadt besser finden und nutzen zu können. Es ist möglich die Entwicklung im Rahmen einer Abschlussarbeit zum Thema Open Data aufzuarbeiten. Mehr Infos findet Ihr hier: http://www.ifib.de/blog/images/uploads/Call_for_Co-Creation.pdf

Kategorien: Abschlussarbeiten, Ankündigungen, Praktika & Jobs
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com