03.04.2019

IFIB such Werkstudentin oder Werkstudent mit Schwerpunkt Barrierefreiheit und Usability

Das Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) sucht

eine Werkstudentin oder einen Werkstudenten mit Schwerpunkt Barrierefreiheit und Usability
im Rahmen von mindestens 10 Stunden/Woche. Vorausgesetzt wird ein laufendes Bachelorstudium eines einschlägigen Studienfaches an einer Bremer Hochschule. Die Vergütung erfolgt angelehnt an den TV-L.
Deine Aufgaben liegen schwerpunktmäßig in der Unterstützung bei der Erstellung von Gutachten über die Barrierefreiheit und Usability von Software und Webseiten für die wir etablierte Kriterienkataloge wie die BITV 2.0, WCAG 2.1, DIN EN ISO 9241-110 hinzuziehen.
Zu Deinem Profil gehören Kenntnisse im Bereich Webprogrammierung (HTML, CSS, JavaScript) sowie Interesse an barrierefreier Gestaltung. Bei Interesse bieten wir die Gelegenheit, die Arbeit in beiden Themenfeldern zu vertiefen und eine Abschlussarbeit zur Thematik zu erstellen.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Die vollständige Stellenausschreibung findest Du unter Stellenausschreibung Werkstudent Accessibility (PDF).

Kategorien: Praktika & Jobs