10.06.2016

Sonderforschungsbereich der Universität Bremen lädt zu Bilder- und Fotowettbewerb

Gesucht werden Motive zum Thema „Massenproduktion von Mikrobauteilen“

Einsendeschluss: 10. Juli

Fotofreunde und Künstler aufgepasst: Der Sonderforschungsbereich „Mikrokaltumformen“ der Uni Bremen lädt zu einem Foto- und Bilderwettbewerb ein. Gesucht werden die schönsten, spannendsten und kreativsten Interpretationen zum Thema „Massenproduktion von Mikrobauteilen“. Die prämierten Motive werden bei der Bilderausstellung „Mikrobauteile intelligent produziert – Impressionen zur beherrschten Massenproduktion“ des SFB gezeigt. Sie wird am 7. September 2016 im Haus der Wissenschaften in der Bremer Innenstadt feierlich eröffnet. Außerdem veröffentlicht der SFB die Motive auf der Internetseite seines Nachwuchsförder- und Öffentlichkeitsprojekts „mikromal“. Im Anschluss an die Ausstellung erhalten die Künstler ihre gedruckten Werke.

Interessierte können ihre Motive bis zum 10. Juli 2016 an die E-Mail-Adresse info@mikromal.de senden.

Kategorien: Allgemein
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com