17.02.2016

Septemberakademie

 

Septemberakademie (für Erstsemester ohne Programmiererfahrung)

Die Septemberakademie ist ein Angebot für Erstsemester ohne Programmiererfahrung, die im Wintersemester in Informatik, Digitale Medien, Systems Engineering oder Wirtschaftsinformatik zu studieren beginnen. Der Kurs bietet einen Einstieg in das Programmieren in einer von den Teilnehmer*innen gesteuerten, projektorientierten Art. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Erfahrung, eigene Ideen in einem Programm umzusetzen. Konkret konzipieren und realisieren Gruppen von Teilnehmern jeweils ein eigenes Computerspiel ungefähr so komplex wie der Klassiker "Pong".

  • Beginn: 18.9.2017 (morgens)
  • Ende: 22.9.2017
  • Anmeldung (noch nicht möglich); der Ort wird in der automatischen Anmeldebestätigung mitgeteilt.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 120