12.03.2014

Lehre

Studienverlaufspläne

Studienverlaufspläne stellen eine Orientierung für den Ablauf des Studiums dar.

 

Basis-Module

Im Bachelor und Master Informatik müsesen  sogenannte Basis-Module besucht werden. Diese Veranstaltungen finden in der Regel einmal im Jahr statt.

 

Projekte

In Projekten wenden Studierende ihr bereits erworbenes Wissen bei der Lösung von Problemen, Fallstudien und anderen komplexen fachspezifischen Fragestellungen an. Hier ist neben den Inhalten ganz besonders auch die
Kommunikation, Kooperation und Teamarbeit in größeren und kleineren Arbeitsgruppen sowie ein übergreifendes, selbstorganisiertes Projektmanagement gefragt.

 

Informatik-Wahl-Module (InfWahl)

Im Bachelor Informatik müssen 2 Informatik-Wahl-Module besucht werden. Hier dürfen alle Module aus dem Lehrveranstaltungsverzeichnis der Informatik gewählt werden, deren Modulnummern mit BB (Bachelor-Basis) oder BE (Bachelor-Ergänzung) beginnen. Sofern die jeweiligen inhaltlichen Voraussetzungen gegeben sind, können hier auch Mastermodule gewählt werden, deren Modulnummern mit MB (Master-Basis) oder mit ME (Master-Ergänzung) beginnen.

Im Master Informatik muss ein Modul im Rahmen der Informatik-Wahl (InfWahl) gewählt werden, dessen Modulnummer mit MB oder ME startet. Im Rahmen der Projekt-Wahl müssen zwei weitere Module aus diesen Bereichen absolviert werden. Letztere können vom/von der Projektleiter*in vorgegeben werden.

 

General Studies

General Studies beinhalten vor allem berufsfeldbezogene Studienanteile oder allgemeine Qualifikationen und ergänzen das fachliche Studium. Laut Studienverlaufsplan müssen im Bachelor Informatik 2 Module aus dem Bereich General Studies gewählt werden.

 

Independent Studies

Studienleistungen können auch in der Form ,,Independent Studies‘‘ erbracht werden. Dabei handelt es sich um Einzelabsprachen zwischen einem Lehrenden und einem Studierenden über eine Prüfungsleistung.

 

Modulhandbücher

Die Modulhandbücher enthalten Beschreibungen der in den einzelnen Studiengängen angebotenen Module. Einmalige Lehrveranstaltungen sind in der Regel nicht enthalten:

 

Lehrverantstaltungsverzeichnis

Im Lehrveranstaltungsverzeichnis sind die stattfindenden/stattgefundenen Lehrveranstaltungen nach Semestern geordnet aufgelistet. Dort findet man natürlich auch die Fachergänzenden Studien, aus denen Module für den Bereich General Studies  gewählt werden können.

 

Arbeitsgruppen im Studiengang Informatik