Studienorganisation
Kontakt

Studienzentrum Informatik Gebäude: MZH, Raum 1280 Bibliothekstr. 1, 28359 Bremen

Anfragen bitte an studienzentrum [ät] informatik [dot] uni-bremen [dot] de

05.02.2016

Einrichtungen der Universität Bremen

Diese Liste enthält eine Auswahl der Einrichtungen an der Uni Bremen.

Arbeitsstelle gegen Diskriminierung und Gewalt (ADE)

Die ADE ist eine Beratungs- und Fachstelle zum Umgang mit Konflikten, Diskriminierungen und Gewalt am Ausbildungs-, Studien- und Arbeitsplatz.Das Angebotsspektrum der ADE beinhaltet Beratung und Information, Veranstaltungen und Fortbildungen.

 

 AG Familienfreundliches Studium

Die AG Familienfreundliches Studium entwickelt unter der Leitung der Arbeitsstelle Chancengleichheit Konzepte und Maßnahmen, die die Situation für Studierende mit Kindern oder anderen Familienaufgaben verbessert.

 

Akademie für Weiterbildung

Die Akademie für Weiterbildung ist Ansprechpartner für die wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität. Sie bietet Informationen über die Weiterbildungsangebote aus einer Hand und ermöglicht allen Interessierten eine schnelle Orientierung.

 

Alumni-Netzwerk der Universität Bremen – community bremen e.V.

Der Verein Alumni der Universität Bremen e.V. ist das offizielle und fachübergreifende Alumni-Netzwerk der Universität Bremen. Der Verein pflegt die Verbindung zur Uni und fördert die Vernetzung der Absolventinnen und Absolventen.

 

Betriebliche Sozialberatung

Die Betriebliche Sozialberatung bietet psychosoziale Beratung und Coaching für Universitäts-Mitarbeiter_innen und Vorgesetzte an.

 

BRIDGE (Bremer Hochschul-Initiative zur Förderung von Unternehmerischem Denken, Gründung und Entrepreneurship)

Interessiert an Existenzgründung? BRIDGE bietet Kurse und Beratung für Studierende, Alumni und Angehörige der Universität Bremen sowie der Hochschulen Bremen und Bremerhaven.

Career Center

Das Career Center ist eine Gemeinschaftseinrichtung der Universität Bremen und der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven. Studierende, die sich während des Studiums auf einen Berufseinstieg vorbereiten wollen, Absolventen und Absolventinnen sowie wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auf ihrem Weg in eine Berufskarriere finden im Career Center Unterstützung.

Enterscience

Das intersektionelle Projekt  e n t e r  s c i e n c e für Studierende aller Fachrichtungen der Universität Bremen darauf ab, die Partizipation von unterrepräsentierten Studierendengruppen im Wissenschaftsbetrieb zu erhöhen. Dafür operiert das Projekt an der Schnittstelle von Studium, Lehre und wissenschaftlicher Nachwuchsförderung. Zentral ist der Ansatz des „Forschenden Lernens“, um Wissenschaft sozial erlebbar zu machen und zur sozialen Öffnung der Universität beizutragen.

Familienportal der Universität Bremen

Hier finden sich alle Informationen bezüglich Vereinbarkeit von Familie und Universität.

 

Fit in MINT

Dieses Programm zur Weiterbildung für Arbeitssuchende an der Universität Bremen bietet fachliche Qualifizierung auf Hochschulniveau, Projektorientiertes Lernen, Berufserfahrung durch ein betriebliches Praktikum und kompetente Beratung und Unterstützung.


Fokus Berufseinstieg

Fokus Berufseinstieg ist das berufsorientierte Mentoring-Programm der Universität Bremen für Studierende und AbsolventInnen der Sozial- und Geisteswissenschaten und der MINT-Fächer.


Hochschulinformationsbüro des DGB

Das Hochschulinformationsbüro hilft bei Fragen und Problemen rund um die Rechte der Studierenden als ArbeitnehmerInnen der Uni Bremen. 

  • Hochschulinformationsbüro des DGB


International Association for the Exchange of Students for Technical Experience (IASTE)

Das IASTE ist eine internationale, unpolitische, unabhängige Organisation zur Vermittlung von Praktikumsplätzen im Ausland.

International Office 

Im Leitbild der Universität Bremen ist Internationalisierung als wesentliches Ziel verankert. Das International Office steht mit allen wichtigen Informationen rund um Auflandsaufenthalte und internationale angelegenheiten zur Verfügung.

IN-Touch (Wege an die Universität Bremen für Geflüchtete)

IN-Touch ist ein Programm der staatlichen Bremer Hochschulen für geflüchtete Akademiker*innen. Ziel ist es, mit der akademischen Welt wieder in Kontakt zu kommen und die Besonderheiten der deutschen Hochschulen kennenzulernen. 

Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

KIS ist erste Anlaufstelle für Menschen, die in ihrem Studium beein­trächtigt sind durch eine Behinderung, chronische Erkrankung, z.B. Diabetes, psychische Erkrankung, Epilepsie oder akute Erkrankung/Behinderung, z.B. durch Unfall. Die Beratung der KIS ist vertraulich, unabhängig und kostenlos.

MINT-Coaching

In jedem Semester wird dem weiblichen Fach- und Führungsnachwuchs in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik der Universität Bremen (FB 1-5) Unterstützung im Rahmen der MINT-COACHING Programme an.

NewStart

Das Projekt NewStart hilft bei der Neuorientierung und beim Start in eine betriebliche Ausbildung.

Plan M

Plan M Mentoring Programme sind für  hervorragende Promovendinnen, Post-Doktorandinnen und Habilitandinnen, die Professorin werden möchten oder eine Führungsposition in der Wissenschaft anstreben.

BYRD (ehemals Promotionszentrum)

BYRD  – Bremen Early Career Researcher Development – ist das Nachwuchszentrum der Universität Bremen. Wir sind die zentrale Anlaufstelle für Promovierende, Postdocs und erfahrene WissenschaftlerInnen für Qualifizierung, Vernetzung, Information und Beratung.

Psychologisch Therapeutische Beratungsstelle (ptb)

Studieren ist nicht immer leicht. Das Studium kann eine faszinierende Zeit mit vielen neuen Erfahrungen sein. Und es kann Belastungen mit sich bringen, denen Sie sich allein nicht immer gewachsen fühlen. Die ptb bietet Beratung bei studienbezogenen, aber auch persönlichen Problemen die zu einer Belastung im Studium werden.

Staats- und Universitätsbibliothek Bremen (SUUB)

Studentenwerk

Das Studentenwerk ist Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Themen Studentisches Wohnen, BAföG (Studierenden-BAföG, Schüler-BAföG, Auslands-BAföG), Essen und Trinken, Psychologisch-Therapeutische Beratung, Sozialberatung und Kultur.

 

Studienzentren

Studienzentren sind die zentrale Anlaufstelle für Studierende bei Fragen zu Studienplanung und Prüfungsordnungen. In Einzelfällen sind die Studienzentren auch Anlaufstelle für Studienfachberatungen und Anerkennungen von Prüfungsleistungen. Das Studienzentrum sammelt außerdem Informationen, die für das Studium wichtig sind, und leitet Anfragen weiter.

Studierwerkstatt

Die Studierwerkstatt bietet Workshops an und vermittelt Arbeits- und Lerntechniken für ein erfolgreiches Studium.

UniTransfer

UniTransfer ist Anlaufstelle für Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Universität als Arbeitgeber

Die Universität Bremen bietet vielen Menschen eine interessante Berufsperspektive. Vielfältige und hochinnovative Forschungs- und Arbeitsbereiche sind für unterschiedlichste Berufe interessant und eröffnen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten sowohl für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch für technisch Qualifizierte und Verwaltungsprofis.

Vorlesungsverzeichnis der Universität Bremen

Das Vorlesungsverzeichnis enthält alle Lehrveranstaltungen.

 

Zentrale Studienberatung

Die Zentrale Studienberatung informiert und berät alle, die Fragen zum Studium haben.